Jacques Mesrines "Der Todestrieb" und die Frage der literarischen Gegenmacht

Hauptsächlicher Artikelinhalt

Jonas Frick

Abstract

„Die fortbestehende Aura von Mesrine hat weniger mit seiner Geradlinigkeit und seiner Unverfrorenheit zu tun als mit seinem Unterfangen, sich daran zu rächen, woran wir uns alle rächen sollten.“ (Unsichtbares Komitee: Der Kommende Aufstand)

Artikel-Details

Zitationsvorschlag
Frick, J. (2018). Jacques Mesrines "Der Todestrieb" und die Frage der literarischen Gegenmacht. Undercurrents ~ Forum Für Linke Literaturwissenschaft, (9). Abgerufen von http://undercurrentsforum.com/index.php/undercurrents/article/view/84
Rubrik
Artikel